WELDINGER MEW 238 puls pro PFC synergischer MIG/MAG-Schweißinverter

Lieferfrist
3-5 Tage
CHF 958.00
Exkl. 8.1% MwSt. , exkl. Versandkosten

synergischer MIG/MAG-Schweißinverter MEW 238 SYN puls pro für 0,8/1,0 mm (Stahl, V2A) + 1,0/1,2 mm Schweißdraht (Aluminium) PFC

  • kompaktes Kombi-Schweißgerät mit Schlauchpaket MB 24, Digitalsteuerung, komfortabler Push-Button Bedienung und übersichtlichem LCD-Display
  • mit Eurozentralanschluss für MIG/MAG, Zweirollenantrieb und Spoolgun-Schnittstelle, fülldrahtgeeignet, Aufnahme für D200/D300 Drahtrollen
  • MIG/MAG-Schweißen im 2-/4-Takt-Modus, mit Puls, Doppelpuls, Punkt- und Schnellschweißfunktion und vielseitig einstellbaren Schweißparametern, temperaturgesteuerte Lüfterkühlung
  • MMA mit Hot Start, regelbarer Arc Force und Elektrodentypauswahl, DC-Lift WIG, Gewicht 14,78 kg, Abmessungen (BxHxT): 270x420x650 mm
  • modernste Inverter-Technik und hohe Einschaltdauer durch PFC auch bei 16 A Sicherung träge
Verfügbarkeit: Auf Lager
Art. No.
126506
Digitaler Profi-Schweißinverter zum MIG/MAG-, WIG- und MMA-Schweißen

Synergiefunktionen für Stahl, Edelstahl und Aluminium, LCD-Display zur Parametersteuerung

Der WELDINGER MEW 238 SYN puls pro professional ist ein tragbarer, einphasiger (230V), luftgekühlter MIG/MAG-/WIG-/MMA-Schweißinverter zum Gleichstromschweißen. Sein besonders anwenderfreundlich gestaltetes Grafikdisplay bietet auf einen Blick alle relevanten Informationen über eingestellte Werte wie Spannung, Schweißstrom, Drahtgeschwindigkeit und ausgewählte Sonderfunktionen.

Zudem erlaubt die intuitiv gestaltete Menüführung einen schnellen Wechsel zwischen den Schweißprozessen und ein zügiges Einstellen aller gewünschten Parameter. Die Steuerung erfolgt digital über zwei Push Buttons. Voreingestellte Synergiekurven erleichtern die Verarbeitung von 0,8 und 1,0 mm Stahl und Edelstahl (308, 316), sowie 1,0 und 1,2 mm Aluminium. Zusätzlich ist das Gerät auch im rein manuellen MIG/MAG-Betrieb verwendbar.

Als zusätzliche MIG/MAG-Funktionen sind Zwei- und Viertaktberieb, Puls, Doppelpuls, sowie Punkt- und kontinuierliches Punktschweißen abrufbar. Für die Feineinstellung lassen sich Rückbrand, Induktivität, Sanftanlauf, Gasvorlauf und Gasnachlauf einstellen.

Um auch spezielle Anforderungen realisieren zu können, ist das Gerät mit einer Schnellschweißfunktion ausgestattet. Auswählbar sind Schnellschweißen im Normalbetrieb oder mit Puls und Doppelpuls, Speed Up Schnellschweißen, Wurzelschweißen oder Wurzelschweißen mit Puls.

Zum Wechsel in den Fülldrahtbetrieb polen Sie bequem an der Gerätefront um, im Innenraum lässt sich das Gerät von Standard- auf Spoolgunbetrieb umschalten. Eine passende Spoolgun mit 12-poliger Steuerbuchse ist separat erhältlich (Artikel 3148). Zum Aluminiumschweißen sind im Lieferumfang eine 1,0/1,2 mm Drahtrolle und eine Teflonseele enthalten. Im MIG/MAG-Modus lassen sich alle gängigen Metalle verschweißen.

Fürs E-Hand-Schweißen (MMA) sind Rutil-, Edelstahl-, Stahl- und basische Elektroden verwendbar. WIG-Schweißen ist im DC-Lift WIG-Betrieb über den Eurozentralanschluss möglich, passende Schweißbrenner für WIG und MMA erhalten Sie als Zubehör in unserem Shop.

MIG/MAG-Funktionen
- Synergiebetrieb für: 0,8, 1,0 mm Stahl- und Edelstahldrahtdraht, sowie 1,0 und 1,2 mm Aluminium
- robuster Drahtvorschubmotor aus Metall, Aufnahme für D200 Drahtrollen
- Feineinstellungen für Rückbrandkontrolle, Induktion, Sanftanlauf und Nachströmzeit
- hochwertiges Schlauchpaket MB 24 mit Eurozentralanschluss
- geeignet zum Aluminium- und Edelstahlschweißen
- 2- und 4-Taktbetrieb, Puls, Doppelpuls, Spot, kontinuierliches Spotschweißen
- fülldrahttauglich mit komfortabler Umpolung an der Gerätefront
- Spoolgunschnittstelle 12-polig

MMA-Funktionen (Elektrodenschweißen)
- verschweißbare Elektrodendurchmesser 1,5-4 mm
- Hot Start, Arc Force (regelbar) und Antistick
- VRD

Hot Start: verhindert durch kurzzeitiges Überlagern / Anheben des Schweißstroms das Festkleben der Elektrode Arc Force: regelt den Stromwert automatisch, um den Lichtbogen möglichst lange konstant zu halten. Anti-Stick: kurz vor dem Kurzschluss gibt die Anlage den eingestellten Maximalstrom ab, was ein Festkleben und Ausglühen der Elektrode verhindern soll. VRD (Voltage Reduction Device): bei eingeschaltetem, aber nicht schweißbereitem Schweißgerät wird die Ausgangsspannung auf ein anwendersicheres Niveau heruntergeregelt. Selbst wenn man mit der Elektrode in Berührung kommt, ist dank VRD die Arbeitssicherheit gewährleistet.

Um im LIFT WIG-Modus zu arbeiten, benötigen Sie ein separat erhältliches WIG-Schlauchpaket mit Eurozentralanschluss.

In unserem Shop finden Sie für alle Schweißprozesse eine große Auswahl an Zubehör, Verschleißteilen und Verbrauchsmaterialien zu einem exzellenten Preis-/Leistungsverhältnis

Mehr Informationen
Art. No.126506
Lieferfrist3-5 Tage
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:WELDINGER MEW 238 puls pro PFC synergischer MIG/MAG-Schweißinverter
Bewertung