Hitzeschutz

Löschdecke DIN EN 1869 aus Glasfasergewebe

Hitzeschutz

Löschdecke kaufen und griffbereit aufbewahren

Schaut man sich die Schutzziele an, die bei der Brandbekämpfung verfolgt werden, so steht der Schutz von Personen und Tieren klar an erster Stelle. Daneben ist es aber ebenfalls wichtig, den Brand in Schach zu halten, damit er sich nicht ausbreitet. Damit der Schaden nur gering ausfällt, sollte die Löschdecke im Ernstfall sofort griffbereit sein.

Schweißerschutzdecke fireTEX 

Die fireTEX Schutzdecke wird gerne im Automobilbereich und im KFZ-Handwerk eingesetzt, die Decke schützt bei Schweiß-, Löt- und Trennarbeiten die unmittelbare Umgebung vor Funken, Schlacke und Schweißperlen.
Besonders haut- und gesundheitsfreundlich (100% asbest-, keramikfaser- und glasfaserfrei)
Sehr weich und sehr leicht  Extrem hitzebeständig und flammenresistent (kurzzeitig bis zu maximal ca. +1400 °C). 
Sehr gut isolierend (Materialdicke von 6mm)